Babyquilt aus Ninepatch-Blöcken

Ende des letzten Jahres habe ich für einen Neugeborenen in der Verwandtschaft meinen ersten Babyquilt genäht. Er ist aus Ninepatch-Blöcken entstanden, die jeweils ein Tier in der Mitte haben. Ich habe größtenteils Stoffreste dafür benutzt. Gequiltet habe ich in einfachen…

Noch eine Tasche aus einer Katzenfutter-Tüte

Für eine katzenliebende Freundin habe ich nochmal eine Tasche genäht, deren Vorderseite aus einer Katzenfuttertüte besteht (vor etwas mehr als einem Jahr hatte ich ja schonmal eine für mich selbst genäht). Die Rückseite wollte ich eigentlich genauso machen, aber die…

Ein verlorener und ein Ersatzquilt

Diesen Quilt nach der Anleitung von Just Get It Done Quilts habe ich letztes Jahr im Oktober genäht. Als Rückseite habe ich, damit er richtig warm ist, einen kuscheligen schwarzen Stoff mit Sternen genommen: Ich habe den Quilt verschickt, er…

Mein erster “richtiger” Quilt

Im September bin ich auf die Seite Just Get It Done Quilts von Karen Brown gestoßen. Sie beschreibt wunderbare Möglichkeiten, Quilts aus Stoffresten herzustellen, und die Art, wie sie das macht, mag ich sehr. Eine Anleitung nennt sich “Ugly Quilt”,…

Lederhose wird zur Nikita Bag

Seit Jahren, nein Jahrzehnten liegt diese Lederhose im Schrank. Am Bauch sitzt sie inzwischen zu eng, aber selbst wenn ich irgendwann mal wieder reingepasst hätte, hätte ich sie wohl nicht angezogen, da die Beine viel zu weit sind: Aber sie…

Bauchtasche Theodora in rot

Der Neffe wollte gerne eine Bauchtasche als Begleitung für seine Motorrad-Fahrten haben. Ok. Ich habe also nochmal die Bauchtasche Theodora von Funkelfaden genäht, dieses Mal aus rotem Kunstleder. Innen sieht sie so aus: Kunstleder und Totenkopf-Stoff sind vom Comptoir du…

Knotentasche für das Strickzeug

Nach einem Freebook von Rund & Eckig habe ich eine Knotentasche zur Aufbewahrung von Strickzeug genäht – nicht für mich (ich habe schon seit Jahrzehnten nicht mehr gestrickt), sondern zum verschenken. Die Tasche ist von der Größe her so ausgelegt,…

Mund-Nasen-Schutzmasken aus Stoff

Zur Zeit gibt es unzählige Anleitungen im Internet zum Nähen von Mund-Nasen-Schutzmasken. Da ich gefragt wurde, ob und wie ich sie nähe (und um es für mich selbst zu dokumentieren), zeige ich hier, welche zwei Modelle ich nach dem Testen…

Testreihe – Taschen in Bananenform

Vor vielen Jahren hatte ich mal eine Tasche aus Leder in “Bananenform”, diese Tasche habe ich damals geliebt. Keine Ahnung, was aus der geworden ist. Jedenfalls wollte ich so eine Tasche gerne wieder haben, sprich nähen. Und zwar in schwarz,…

Nikita Bag aus schwarzem Oilskin

Die Nikita Bag, die ich Ende letzten Jahres genäht und verschenkt hatte, gefiel mir so gut, dass ich jetzt noch eine für mich selbst genäht habe. Ich wollte sie gerne in schwarz haben (wen wundert’s), außerdem wollte ich immer schonmal…

Laptop-Tasche

Schon am Anfang des Jahres ist diese Laptop-Tasche entstanden. Das Kind war zu Besuch und wollte gerne eine Tasche für ihr Laptop haben, da die Tasche, die sie bereits hatte, zu klein war und sich nicht schließen ließ. Also habe…

Nikita Bag schwarz-grau

Nun habe ich auch endlich mal eine Nikita Bag genäht, nachdem ich sie schon in diversen Blogs bewundert habe. Die Idee mit der vorderen Teilung durch die zwei Reißverschlüsse gefällt mir optisch sehr gut, ganz abgesehen davon, dass man dadurch…